Kulturweg Remetschwil

Am Samstag, 21. Mai 2022, wurde der Kulturweg Remetschwil eröffnet. Klicken Sie hier zum Film der Einweihung.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch Sie können Teil davon sein!

Der Ursprung für die Idee eines Kulturwegs liegt beim OK Dorffest 2021. Unter dem Motto „Für Gross und Chli“, war geplant, im Dorf etwas Bleibendes in Sachen Kultur und Kunst einzuweihen. Die in Remetschwil lebende Künstlerin Beatrix Motsch hat diese Idee aufgenommen und dazu ein Konzept vorgeschlagen. Das OK wie auch der Gemeinderat liessen sich davon begeistern. Leider musste das geplante Dorffest abgesagt werden. Der Gemeinderat hielt aber an der Idee Kulturweg fest und sprach sich für die Realisierung aus.

Der Kulturweg soll den Einwohnerinnen und Einwohnern sowie der Bevölkerung der Region die Möglichkeit geben, mehr über unsere schöne Gemeinde zu erfahren. Gross und Klein können sich gemeinsam in der Natur bewegen und dabei ein paar interessante Informationen erhalten. Gewisse Orte, die man schon lange zu kennen glaubt, können neu entdeckt werden.

Startpunkt bildet eine Skulptur, welche beim Gemeindehaus platziert wird. Sie wird Teile und Themen der kleinen Figuren enthalten. Am Startpunkt wird sich auch eine Tafel mit dem Beschrieb der beiden Dorfrunden befinden. Ebenso soll ein QR-Code auf der Tafel integriert sein, welcher ermöglicht, die beiden Runden auf dem Smartphone darzustellen und die Wanderer/Läufer zu führen. Die eine Runde (klicken Sie hier) führt durch Remetschwil hoch zum Waldrand, die andere bringt uns den Dorfteil Busslingen (klicken Sie hier) näher. Auf beiden Rundgängen wird es insgesamt 10 Standorte geben. Dort werden Pfosten gesetzt, an deren Spitzen jeweils eine kleine Bronzefigur sitzt. Zudem wird ein QR-Code am Pfosten angebracht. Durch das Scannen des QR-Codes können interessante Informationen zum entsprechenden Standort aufgerufen werden. Die Skulptur und die Bronzefiguren werden Unikate sein, angefertigt durch Beatrix Motsch.

Der Gemeinderat hat einen Teil der Finanzierung ins Budget 2022 aufgenommen. Er möchte aber der Bevölkerung von Remetschwil, wie auch ortsansässigen Firmen und weiteren Interessierten, die Möglichkeit geben, sich am Kulturweg finanziell zu beteiligen. Jeder Betrag ist willkommen. Es ist auch möglich einen Standort zu erwerben (Fr. 1‘500.00). Beim Sponsoring eines Standortes kann der Sponsor auf Wunsch auf der Infotafel und/oder im QR-Code am gesponserten Kunstwerk hinterlegt werden.

Das Spenden-Konto lautet wie folgt: Gemeinde Remetschwil, Abteilung Finanzen, 5453 Remetschwil - IBAN: CH34 0900 0000 5000 3822 0 (Vermerk "Kulturweg")

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Kevin Gasser, Gemeindeschreiber-Stv.. Herr Gasser nimmt auch sehr gerne Ihre Spendenzusage entgegen (Mail: kevin.gasser@remetschwil.ch oder Tel: 056 485 84 02).

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung, damit in Remetschwil ein neues Kulturprojekt realisiert werden kann. Ein herzliches Dankeschön!

OK Kulturweg