Das Regionale Führungsorgan (RFO) ist ein wichtiger Bestandteil des Bevölkerungsschutzes. Der Bevölkerungsschutz ist im Verbundsystem mit den fünf Partnerorganisationen Polizei, Feuerwehr, Gesundheitswesen, technische Betriebe und Zivilschutz organisiert und hat zur Aufgabe, die Bevölkerung bei Grossereignissen, Katastrophen und Notlagen zu schützen.

Das RFO ist das Führungsinstrument der Gemeinden in der Bevölkerungsschutzregion. Bei Grossereignissen, Katastrophen, Notlagen, schweren Mangellagen und bewaffneten Konflikten informieren und beraten sie die Gemeinderäte, schlagen Massnahmen vor und vollziehen die Entscheide der Gemeinderäte.

Das RFO Aargau Ost setzt sich aus den verschiedenen Fachvertretern zusammen und deckt zudem die regionale Ausprägung im Verbandsgebiet „Aargau Ost“ ab.

Kontakt:info(at)rfo-ago.ch

Zivilschutzorganisation Aargau Ost

Die vier Zivilschutzorganisationen Mittleres Reusstal, Reusstal - Rohrdorferberg, Mutschellen und Wohlen Region bilden ab dem 1. Januar 2020 die neue Zivilschutzorganisation Aargau Ost. Mit dem Startschuss werden die bisherigen vier Kompaniekommandos in Wohlen zum Bataillonskommando ZSO Aargau Ost zusammengeführt.

Zivilschutzorganisation Aargau Ost
Wilstrasse 57
5610 Wohlen

Telefon: 056 621 27 45
Mail: info(at)zso-ago.ch
Homepage: www.zso-ago.ch